Ready to go? (Teil 2)

Und weiter geht die Odyssee…, soviel vorab diesmal bekommen wir Panorama-Fenster eingebaut.

https://youtu.be/iW0IGf82Wnw

Werbeanzeigen

Autor: Froilein Lumi

Lumi - wie der finnische Schnee mit einem Gespür für verrückte Abenteuerurlaube, kulinarische Be- & Absonderheiten und einem Hang zu Reisen in die nördlichen Länder dieser Welt.

2 Kommentare zu „Ready to go? (Teil 2)“

  1. Wünsche euch dass das Tuktuk während eurer Fahrt „nicht den Geist aufgibt“……
    Vertrauenswürdig wirkt es nicht gerade auf mich, aber ich sollte wohl auch keine europäischen Vergleiche aufstellen.
    Liebe Grüße,
    Mama

    Gefällt 1 Person

    1. Oft ist die einfachere Technik ja auch die stabilere. Und grundsätzlich sind die Bajaj Motorikschas ja seit den 5oer Jahren schon in Asien unterwegs, „Kinderkrankheiten“ sind also auch nicht zu erwarten.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s